Vita

1975 in Kronach geboren
1990 – 1994 Ausbildung
1994 – 1995 Facharbeiter
1995 – 1997 Abitur
1998 – 2006 Akademische Ausbildung – Studium
Ab 2006 Tätigkeiten als Fotograf, Lyriker, Maler
Ab 2008 Blogger
Ab 2010 Ausstellungen in Bonn, Kronach, München
Ab 2015 Porträtfotograf
Ab 2016 Podcaster – StenorCast
Ab 2016 Schriftsteller

 

Als Künstler bin ich Lyriker, Fotograf, Maler und Schriftsteller und habe natürlich auch ein Motto: „Die Kunst ist, das Muster zu erkennen.“

Dieser Satz stammt aus meinem Gedicht: „Die Zeichen der Zeit“. Er gibt kurz und knapp das wieder, was ich als Künstler erkannt habe. Viele Menschen denken in Mustern und nehmen in Mustern wahr und so ist es auch in der Kunst.

Mein Künstlername lautet Stenor und Stenors Welt ist hier und unter www.schwarz-stefan.org zu finden. Die Stenorkunst.de Seite dient mir als Künstler-Blog und die Seite www.schwarz-stefan.org ist meine Referenzseite und sie zeigt schematisch mit welchen Themen ich mich künstlerisch auseinandersetze.

Portrait-Mensch – www.portraitmensch.de – dort sind viele Porträtfotos veröffentlicht. Menschen gut in Szene zu setzen, das ist zu einem zentralen Kunstthema von mir geworden und wer Interesse hat sich von mir fotografieren zu lassen, der kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen.